Studienstart an der TH Nürnberg  Foruminformationen  Forumarchiv

Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Einschreiben bevor Ergebnis letzter Versuch, eröffnet am 29.10.2018, um 0.00 Uhr
neutral Sepehr
User
am 29.10.2018,
um 0.00 Uhr
Hallo ,
ich studiere im 3.Semester Maschinenbau Bachelor am KIT. Da ich noch TM 1 und 2 nicht bestehen konnte , denke ich momentan an Wechsel zu der TH Nürnberg , weil ich einfach meinen Studiengang liebe und will nix anderes studieren .
Dazu habe ich eine Frage und hoffe dass jemand mir helfen könnte .
Ich darf zum letzten Mal am 25.2 und 7.3 die Klausuren schreiben.Ich will aber mich im November für erstes Semester bei der TH Nürnberg bewerben.
Die Frage ist : wenn ich die Klausuren nicht bestehe aber bevor der Veröffentlichung der Ergebnissen eine Zulassung bekommen , darf ich mich bei der Hochschule in Nürnberg für Maschinenbau einschreiben ? ( im Prinzip beim Einschreiben an der Hochschule in Nürnberg bin ich noch nicht zwangsexmatrikuliert, weil die Ergebnisse erst im April bekannt gegeben werden)
Wie ist die Situation beim dualen Studium ? werde ich für Maschinenbau im dualen auch gesperrt ?



Viele Grüße
Sepehr
Der Beitrag wurde von Sepehr am 29.10.2018, um 0.03 Uhr bearbeitet.
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Sophie Hausmann
Koordinatorin
am 29.10.2018,
um 8.28 Uhr
Guten Morgen Sepehr,

herzlich Willkommen zunächst im Studienberatungsportal. Ich freue mich, dass du uns schreibst.
Vielen Dank für deine Anfrage.

Wenn ich es richtig verstehe, dann stehst du vor jeweils einem letzten Prüfungsversuch an deiner bisherigen Universität und möchtest dich, unabhängig vom Ausgang der Prüfungen, für ein Maschinenbau-Studium (1.Semester) an der TH Nürnberg bewerben. Habe ich das soweit richtig verstanden?

Du kannst dich auf jeden Fall im November für das 1.Semester Maschinenbau an der TH Nürnberg bewerben und wirst voraussichtlich Anfang Februar eine Rückmeldung von uns zu der Bewerbung erhalten. Wenn du die Zulassungsvoraussetzungen erfüllst, darfst du dich auch immatrikulieren.
Solltest du nach diesem Zeitpunkt den Prüfungsanspruch in Karlsruhe verlieren, dann wird bei uns unter Umständen eine Einzelfallprüfung stattfinden. Studierende, welche eine Prüfung endgültig nicht bestanden haben, und ihre Situation werden individuell betrachtet, d.h. man würde prüfen, ob an der TH Nürnberg noch ein Prüfungsanspruch besteht. Dies ist jedoch eine Entscheidung im Einzelfall, welche im Vorfeld nicht getroffen werden kann. Insofern können wir dir zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht garantieren, dass du dann final bei uns studieren dürftest.

Die Situation wäre die gleiche beim dualen Studium, da wir inhaltlich nicht zwischen dualem und nicht-dualem Studium unterscheiden und es sich dabei immer um den gleichen Studiengang handelt.

Es tut mir Leid, dass ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr schreiben kann - du müsstest dich zunächst bei uns bewerben und das Ergebnis der Prüfungen abwarten.

Hilft dir das trotzdem ein wenig weiter?
Schreib hier gerne wieder.

Liebe Grüße,
Sophie
Sophie Hausmann
Koordinatorin
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Sepehr
User
am 1.11.2018,
um 9.43 Uhr
Hallo Sophie,
ich bedanke mich sehr für Ihre schnelle Antwort.
Sie haben total richtig verstanden.
Ich habe noch ein paar Fragen zu dem Thema.
Leider habe ich kein Vorpraktikum gemacht. An der TH Nürnberg bekomme ich Zeit um das Vorpraktikum zu machen oder muss ich beim Einschreiben den Nachweis abgeben ?
und noch eine Frage :
Bei der Beratung am KIT habe ich verstanden , dass ich auch noch nach der Exmatrikulation die Klausuren des derzeitigen Semesters schreiben kann. Ich wollte Sie fragen , wie funktioniert das Anerkennungsverfahren bei euch ?
Ich habe z.B. Mathe 1 und 2 bestanden und möchte gerne sie anerkennen lassen. Wäre sowas möglich ?
wenn ja ,
bis wann man die Noten anerkennen lassen darf ?


Mit freundlichen Grüßen
Sepehr
Der Beitrag wurde von Sophie Hausmann am 2.11.2018, um 7.04 Uhr bearbeitet.
Anonymisiert
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Sophie Hausmann
Koordinatorin
am 2.11.2018,
um 7.59 Uhr
Hallo Sepehr,

danke für deine Rückmeldung.
Gerne beantworte ich deine Fragen.

Leider habe ich kein Vorpraktikum gemacht. An der TH Nürnberg bekomme ich Zeit um das Vorpraktikum zu machen oder muss ich beim Einschreiben den Nachweis abgeben ?

Das Vorpraktikum ist bei uns eine Zulassungsvoraussetzung für den Studiengang und muss 12 Wochen dauern. Mindestens 6 Wochen muss man bis Studienbeginn vorweisen können, 6 Wochen kann man zur Not auch nachreichen. Spätestens bis zur Immatrikulation (für das Sommersemester ca. Anfang/Mitte Februar) müsstest du also mindestens 6 Wochen Vorpraktikum haben. Da gibt es auch bei Hochschulwechlsern leider keine Ausnahme. Nachlesen kannst du das auch hier.

Bei der Beratung am KIT habe ich verstanden , dass ich auch noch nach der Exmatrikulation die Klausuren des derzeitigen Semesters schreiben kann. Ich wollte Sie fragen , wie funktioniert das Anerkennungsverfahren bei euch ? Ich habe z.B. Mathe 1 und 2 bestanden und möchte gerne sie anerkennen lassen. Wäre sowas möglich ? wenn ja , bis wann man die Noten anerkennen lassen darf ?

An der TH Nürnberg kann man jedes Semester innerhalb der ersten 4 Wochen Leistungen zur Anrechnung vorlegen, d.h. das würde auch später noch funktionieren, solange die Prüfung an der TH Nürnberg noch nicht angetreten wurde.

Bedenke aber bitte, dass unser Sommersemester inkl. Vorlesungen bereits zum 15.03. beginnt und du zu diesem Zeitpunkt in Nürnberg sein solltest, damit der Einstieg gut klappt.
Vielleicht wäre, auch im Hinblick auf das fehlende Vorpraktikum, ein Einstieg zum Wintersemester einfacher und entspannter für dich?

Liebe Grüße,
Sophie
Sophie Hausmann
Koordinatorin
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Einschreiben bevor Ergebnis letzter Versuch, eröffnet am 29.10.2018, um 0.00 Uhr
Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende