Studienstart an der TH Nürnberg  Foruminformationen  Forumarchiv

Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende
nächstes Thema Thema: Nachrücken, eröffnet am 16.10.2018, um 8.31 Uhr
neutral linn
User
am 16.10.2018,
um 8.31 Uhr
Hallo,

ich habe ein Studium an der FAU angefangen und mich aber auch an der OHM beworben, hatte auch eine Zusage bekommen (BWL). Jetzt würde ich doch lieber an der OHM studieren, ich weiß jedoch dass die Einschreibefrist schon vorbei ist. Kann ich vielleicht ausnahmsweise noch nachrücken? Den Zulassungsbescheid habe ich auch noch.

Danke für eure Hilfe!
LG,
Linn
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Sophie Hausmann
Koordinatorin
am 16.10.2018,
um 11.01 Uhr
Hallo Linn,

herzlich Willkommen im Studienberatungsportal und danke für deine Anfrage.
Ich freue mich, dass du uns schreibst.

Leider ist der Studiengang BWL bereits nach der ersten Zulassungsrunde "voll ausgebucht" gewesen und es wurden auch keine Nachrückverfahren durchgeführt. Alle Studienplätze waren sofort belegt. Wer sich daher nicht mit seinem Zulassungsbescheid eingeschrieben hat, hat seinen Platz verloren. Im Nachhinein kannst du nun leider nicht mehr in diesem Wintersemester bei uns mit BWL beginnen, die Vorlesungen haben außerdem schon vor zwei Wochen bei uns begonnen.
Da wäre ein Einstieg jetzt auch nicht mehr so sinnvoll.

Die nächste Möglichkeit wird sich dir erst wieder für das nächste Wintersemester bieten, tut mir Leid. :/

Warum hast du dich denn umentschieden?
Schreib hier gerne wieder.

Liebe Grüße,
Sophie
Sophie Hausmann
Koordinatorin
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral linn
User
am 17.10.2018,
um 8.35 Uhr
Hallo,

schade dass es nicht zu gehen scheint.
Ich hab lang überlegt und bereue meine Entscheidung jetzt, weil es an der FAU so chaotisch ist. Habe eine Freundin, die an der TH angefangen hat und der das Ganze sehr gefällt... nun möchte ich halt doch an die TH...

Danke trotzdem!

LG,
Linn
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Marina Helbig
Koordinatorin
am 22.11.2018,
um 16.43 Uhr
Liebe Linn,

Dankeschön, dass Sie uns nochmal geschrieben haben. Wie geht es Ihnen mittlerweile? Ist es immer noch so, dass Sie lieber wechseln würden? Studieren Sie an der FAU auch Wirtschaft oder doch etwas anderes? Es gibt ja noch die Möglichkeit sich für ein höheres Semester zu bewerben. Dafür benötigt man mind. 45 ECTs aus dem ersten Studienabschnitt. Das dauert in der Regel zwei bis drei Semester bis man auf diese ECTs kommt, dann wäre aber ein Wechsel in ein höheres Semester zu uns denkbar.

Ich sende Ihnen hier mal den Link dazu, falls das überhaupt noch in Frage kommt für Sie:
https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/fuer-bestimmte-personengruppen/hochschulwechsler/

und hier noch speziell zum Wechsel von der FAU:
https://www.th-nuernberg.de/fakultaeten/bw/studium/bachelor-betriebswirtschaft-ba/anerkennung-von-studienleistungen-und-anrechnung-von-praxiserfahrung/anerkennung-von-studienleistungen/

Wenn Sie hierzu Fragen haben, schreiben Sie mir sehr gerne
Ansonsten würde ich die Beratung hier in den nächsten Tagen schließen und wünsche Ihnen weiterhin alles Gute!
Liebe Grüße und schönen Abend,
Marina Helbig
Marina Helbig
Koordinatorin
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
nächstes Thema Thema: Nachrücken, eröffnet am 16.10.2018, um 8.31 Uhr
Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende