Mein Studium an der TH Nürnberg  Foruminformationen  Forumarchiv

Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Bonusklausur entfallen, eröffnet am 6.8.2020, um 10.26 Uhr
neutral Lea_123
User
am 6.8.2020,
um 10.26 Uhr
Hallo zusammen,

ich hätte zwei Fragen:
1. Ich studiere AC im Master. Im Modulhandbuch steht, dass man in einem der Hauptfächer eine Bonusklausur schreiben kann.
Genau steht da: "Es besteht die Möglichkeit an einer Bonusklausur teilzunehmen. Dabei kann die Punktzahl der Abschlussprüfung um bis zu 10% verbessert werden."
Diese ist dieses Jahr ohne Ersatz wegen Corona weggefallen. Wie ich jedoch finde gibt es einen Nachteil im Vergleich zu den vorangegangenen Semester, die diese extra Punkte in der Bonusklausur sammeln konnten, um so ihre Gesamtnote in der Klausur zu verbessern. Das empfinde ich als unfair, vor allem weil die Klausur von 120 auf 60 Minuten komprimiert war und wir dadurch eh schon einen Nachteil hatten.
Jetzt ist meine Frage können die Dozenten sowas einfach ohne Ersatz streichen?

2. Wenn zwei unterschiedliche Sachen im Modulhandbuch und SPO stehen welcher Sachverhalt ist dann rechtens? Es geht um die Notenbildung der Masterarbeit. In der SPO steht, dass die MA mit 28 ECTS und die Verteidigung mit 2 ECTS eingeht. Im Modulhandbuch steht jedoch, dass die MA mit 80% (also 24 ECTS) und die Verteidigung mit 20% (6 ECTS) eingeht.

Danke im Voraus.
Viele Grüße Lea_123
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
neutral Rebecca Ehrig
Hochschulmitarbeiter/in
am 6.8.2020,
um 13.49 Uhr
Hallo Lea_123,

willkommen im Studienberatungsportal. Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben

Wenn ich es richtig sehe, sprechen Sie vom Fach „Analytik“. Ich kann sehr gut verstehen, dass Sie verärgert sind, dass die Möglichkeit der Bonusklausur in diesem Semester entfallen ist und Sie somit nicht die Möglichkeit hatten die Gesamtnote der Klausur zu verbessern. Die Studien-und Prüfungsordnung, welche die rechtlichen Rahmenbedingungen Ihres Studiums absteckt, sieht die Möglichkeit einer Bonusklausur nicht vor. Da jedoch im Modulhandbuch, in dem laut SPO das Studienangebot näher beschrieben ist, die Rede davon ist, würde ich mich, am besten gemeinsam mit Kommiliton*innen, denen es sicherlich ähnlich geht wie Ihnen, an die Fakultät wenden und zum Ausdruck bringen, dass Sie den Sachverhalt der Streichung der Bonusklausur als unfair empfinden. Vielleicht kann eine Lösung gefunden werden. Am besten wenden Sie sich an den Studienfachberater des Studiengangs. Wer dies ist, finden Sie auf der Studiengangseite unter dem Reiter „Beratung“: https://www.th-nuernberg.de/studiengang/angewandte-chemie-msc-1/

Auch wenn die Kolleg*innen immer versuchen die Dokumente auf der Studiengangseite aktuell zu halten, ist Ihnen die Masterarbeit betreffend ganz richtig die Diskrepanz zwischen SPO und Modulhandbuch aufgefallen. Da ist wohl in einem der Dokumente ein Fehler unterlaufen. Teilen Sie das bitte auch der Fakultät mit, damit das schnell geklärt werden kann und Sie eine verbindliche Aussage erhalten, was korrekt ist.

Viele Grüße
Rebecca Ehrig

Rebecca Ehrig
Hochschulmitarbeiter/in
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Der Beitrag wurde von Rebecca Ehrig am 6.8.2020, um 13.50 Uhr bearbeitet.
Auf diesen Beitrag antworten Aus dieser Nachricht in meiner Antwort zitieren
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Bonusklausur entfallen, eröffnet am 6.8.2020, um 10.26 Uhr
Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende