Studienstart an der TH Nürnberg - Archiv  Foruminformationen

 Das Thema wurde von Marina Helbig am 23.9.2020, um 16.15 Uhr archiviert.
Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Soziale Arbeit NC, eröffnet am 27.7.2020, um 16.23 Uhr
neutral steffi95
User
am 27.7.2020,
um 16.23 Uhr
Hallo,
Ich befinde mich ab September in meinem Anerkennungsjahr zur Erzieherin und habe dieses Jahr die Abschlussprüfungen und die Ergänzungsprüfung in Englisch geschrieben und daher meine fachgebundene Hochschulreife erreicht. Jetzt ist meine Frage, welcher NC-Wert für mich für die Zulassungsvorraussetzungen gilt? In der Tabelle, die ich auf der Homepage gefunden habe, werden das Abi, Fos, Meister / Techniker und die Fachgebundene berufliche Qualifikation aufgelistet.
Zählt meine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin zur Spalte "Fachgebundene berufliche Qualifikation" ?

Liebe Grüße
Steffi
neutral Rebecca Ehrig
Hochschulmitarbeiter/in
am 28.7.2020,
um 9.12 Uhr
Hallo Steffi,

willkommen im Studienberatungsportal. Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben

Nach Abschluss Ihres Anerkennungsjahres zur Erzieherin verfügen Sie über zwei Hochschulzugangsberechtigungen- Ihre fachgebundene Hochschulreife und Ihren Erzieherabschluss, welcher den allgemeinen Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte darstellt (vgl. https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/zulassungsvoraussetzungen/allgemeine-hochschulzugangsberechtigung-fuer-beruflich-qualifizierte/).

Sie können sich aussuchen mit welcher Hochschulzugangsberechtigung Sie sich für ein Studium bei uns bewerben (außer beim Studiengang Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf- hier müssen Sie sich mit dem Erzieherabschluss bewerben).

Bewerben Sie sich mit Ihrer fachgebundenen Hochschulreife, fallen Sie bei NC-Studiengängen in die Abiquote. Bewerben Sie sich mit Ihrem Erzieherabschluss fallen Sie in die Quote Meister/Techniker/Fachwirte.

Der Großteil der Studienplätze wird an Bewerber*innen mit (Fach-)Hochschulreife vergeben, nur ein sehr geringer Prozentsatz an Bewerber*innen, die über einen Hochschulzugang für Beruflich Qualifizierte verfügen.

Bitte beachten Sie, dass die NC-Grenzwerte nicht vorher feststehen, sondern jedes Jahr anhand der eingehenden Bewerbungen neu entstehen. Mehr Infos dazu gibt’s hier: https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/zulassungsvoraussetzungen/studienplatzvergabe-bei-nc-studiengaengen/

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Viele Grüße
Rebecca Ehrig

Rebecca Ehrig
Hochschulmitarbeiter/in
Studienberatungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
vorheriges Themanächstes Thema Thema: Soziale Arbeit NC, eröffnet am 27.7.2020, um 16.23 Uhr
Druckansicht in neuem Fenster öffnen   springe an den AnfangweiterSeite  neu laden von 1weiterspringe zum Ende